Direkt zum Hauptmenü. Direkt zum Text.
Zur Startseite
Zur Druckversion

Eine Auswahl unserer aktuellen Forschungs- und Beratungsprojekte:

  • Vertiefte Fallstudien in 10 mittelständischen Unternehmen zur Praxis von Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Regelung der Entscheidungsstufen auf den oberen Leitungsebenen für ein KMU mit weniger als 100 Mitarbeitern
  • Neuausrichtung im technischen Service in einem Unternehmen mit mehr als 2.500 Beschäftigten und in einem Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern für Maschinen- und Gerätebau
  • Ausarbeitung eines auf prozessbezogenen Stellenbeschreibungen basierenden Entgeltsystems für die Angestellten - teils AT-Angestellte - eines Industrieunternehmens mit rd. 200 Mitarbeitenden
  • Konzept für die Organisations- und Personalentwicklung eines in fachliche und finanzielle Schwierigekeiten geratenen Geschäftsbereichs in einem Sozialunternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitenden
  • Bewältigung des Generationenwechsels auf den beiden obersten Ebenen eines Sozialunternehmens mit mehr als 2.000 Mitarbeitenden an mehreren Standorten

Übersicht von Publikationen, die sich in der Bearbeitung oder bei Verlagen befinden:

  • Arbeitstitel: "Klein- und Mittelbetriebe setzen neue Akzente bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Ergebnisse einer Längsschnitt-Studie" 
  • Arbeitstitel: "Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Wie Betriebe gegen die Fachkräftelücke angehen"
  • Arbeitstitel: "Beruf vereinbaren mit Nachwuchsbetreuung und Sorge für Ältere: Wie Klein- und Mittelbetriebe gegen die Fachkräftelücke angehen"
  • Arbeitstitel: "Sechs Jahre praktische Erfahrung mit Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Befragung von rd. 140 Leitungs- und Fachkräften aus Privat- und Gemeinwirtschaft"
  • Arbeitstitel: "Kombinierte Personal- und Organisationsentwicklung in einer Umbruchphase: Unternehmensbeispiel aus dem Wohlfahrtsbereich"
    Publikation in Zusammenarbeit mit einem Sozialunternehmen

Eine Auswahl unserer Publikationen der letzten drei Jahre:

  • P. Gerbracht, F. Hegner, U. Kramer, M. Strecker: Nachfolge-Fiaskos vermeiden. In: Personalmagazin (2016), Heft 5, S. 50-54
  • P. Gerbracht, F. Hegner, M. Strecker: Längsschnittstudie zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. In: Thalamus Verlag Leipzig e.k. (Hg.): Information Technology, Economics & Management 1 / 2016: Ausgewählte Schriften aus Wissenschaft und Praxis. Leipzig (2016), S. 73-94
  • P. Gerbracht, F. Hegner, U. Kramer: Betriebliche Praktiker auf dem Weg vom Wissen zum Tun: Vereinbarkeit von Beruf und Familie 2006/07 und 2012/13. In: Arbeit. Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, 23. Jahrgang (2014), Heft 1, S. 52-56
  • P. Gerbracht, U. Kramer, M. Strecker: Familiensinn und Kundennähe - Praxisbroschüre des NRW-Familienministeriums. In: Lippe Wissen & Wirtschaft (2014), Heft 7, S. 20-21
  • P. Gerbracht, F. Hegner, U. Kramer, M. Strecker: Familiensinn und Kundennähe - attraktive Arbeitgeber bieten beides; Umsetzungserfahrungen und Praxistipps aus Klein- und Mittelbetrieben. Hrsg: Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen. November 2013 
  • U. Kramer, V. Goertz, K. Stadler: Knappe Zeitressourcen steuern. In: Personalmagazin (2013), Heft 1, S. 45-47

 

Weitere Publikationen finden Sie in den folgenden Bereichen:

Schnell zum Ziel
Praxisbericht online:
Personalstrukturen Industrie 4.0: Innovationsschübe und Veränderungsprozesse meistern
ISMV-Veröffentlichung im Handbuch PersonalEntwickeln zum Download verfügbar:
Personalrekrutierung und Nachfolgelösungen für Engpass- und Schlüsselstellen
Veröffentlichung in der Zeitschrift SOZIALwirtschaft:
Stellenbesetzungen | Mit Bauch und Verstand
Letzte Aktualisierung: 11.10.2018